Academic Mainframe Consortium

Wir fördern die akademische Ausbildung auf Mainframe-Computern

Der Förderverein AMC e. V. setzt sich aus interessierten Hochschulen und Universitäten, Unternehmen und Freunden des Mainframes zusammen. Gemeinsam möchten wir mit Spaß und Engagement die Ausbildung zum Thema „Enterprise Computing“ an Europas akademischen Einrichtungen unterstützen. Wir vernetzen Hochschulen und Universitäten mit Unternehmen und Studenten mit Mainframe Professionals.

Sie haben täglich mit Mainframes zu tun: wenn Sie an einem Bankautomaten Geld abheben, mit der Kreditkarte zahlen, einen Flug buchen, ...
- immer arbeiten im Hintergrund Mainframes

Neues vom AMC

18. Tagung des AMC e. V. am 02.10.2019 bei der Fiducia in Karlsruhe

Das Academic Mainframe Consortium e. V. veranstaltet seine 18. Tagung am 02.10.2019 bei der Fiducia in Karlsruhe. Wir berichten über die Vereinsaktivitäten, insbesondere das AMC-Summercamp 2019, und planen spannende Vorträge über die Fiducia und den Mainframe sowie über neue Technologien auf dem Mainframe. Und hier finden Sie die  

Weiterlesen »

AMC-Summercamp 2019 Mit Mainframes in die Zukunft

AMC-Summercamp 2019 Mit Mainframes in die Zukunft Für das bereits angekündigte „AMC-Summercamp 2019“ des Academic Mainframe Consortium e. V. ist jetzt auch das Programm fertiggestellt. Das Summercamp ist gedacht für Studierende mit Mainframe-Grundkenntnissen (auch von Universitäten und Hochschulen, die nicht im AMC vertreten sind), Young Professionals/zTalents/GSE U30, EMA-Kursteilnehmer und ähnliche.

Weiterlesen »

Das bieten wir

Der Vorstand stellt sich vor

Seine Wurzeln hat der AMC e.V. an der Universität Frankfurt, wo er 2016 gegründet wurde. Seit August 2017 besteht der Vorstand aus den folgenden Personen:

Unsere Fördermitglieder

Das bieten wir
Unternehmen

Wir bauen ein Netzwerk zwischen Unternehmen und akademischen Einrichtungen auf. Bei uns lernen Sie die wichtigen Professoren und ihre Mitarbeiter im System-Z-Umfeld an Universitäten, Hochschulen und akademischen Einrichtungen kennen. Das eröffnet die Möglichkeit, die besten Studenten zu treffen, z. B. über die Vereinbarung von wissenschaftlichen Arbeiten. Sie arbeiten bei uns daran mit, die Lehre für System-Z weiter zu entwickeln.

Beim Netzwerken mit anderen Unternehmen, Ausbildungs- und Recruiting-Firmen und akademischen Einrichtungen entsteht manche neue Idee, machen Sie mit!

Kontakt

Das bieten wir
Akademischen
Einrichtungen

Universitäten, Hochschulen und andere akademische Einrichtungen lernen bei uns die Unternehmen kennen, bei denen ihre Studenten später arbeiten können, aber auch schon während des Studiums Praktika oder Werkstudententätigkeiten absolvieren können. Auch für Abschlussarbeiten mit praktischem Bezug bieten sich unsere Mitglieds- und Partnerfirmen an.

Und nicht zuletzt erfahren Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter von den Unternehmen, was in der Praxis relevante Fragestellungen sind.

Kontakt

Das bieten wir
Freunden des Mainframe

Sie können bei uns mithelfen, dem Mainframe an den Universitäten und Hochschulen wieder den Stellenwert zu geben, der ihm als technisch anspruchsvolle Plattform zukommt, die welweit die Kern-IT großer Unternehmen prägt, obwohl sie schon seit 50 Jahren totgesagt wird.

Sie lernen ein Netzwerk von Professoren und Unternehmensvertretern kennen, die dieses spannende Thema vorantreiben wollen. Und vielleicht auch einen neuen Arbeitgeber oder eine Möglichkeit, sich an einer Universität oder Hochschule zu engagieren.

Kontakt

Das bieten wir
Studenten

Wir bieten Studenten einen spannenden Einstieg in die faszinierende Welt des Mainframe. So hat schon mal ein Student über uns ein Plattensystem für seinen Mainframe im Keller  bekommen.

Bei uns lernt ihr die Unternehmen kennen, bei denen der Mainframe nicht nur im Keller steht, sondern weiterentwickelt wird und seine modernen Technologien gewinnbringend benutzt werden. Vielleicht wollt ihr dort mal ein Praktikum absolvieren oder in den Semesterferien arbeiten? Oder ihr braucht eine Stelle, an der ihr eine Bachelorarbeit schreiben könnt? Das AMC e. V. ist die Plattform dafür!

Kontakt